Seiteninterne Suche

Interkulturelle Übersetzung in grenzregionalen Organisationen (BMBF)

Herausforderungen und Praxen von Organisationen in der deutsch-tschechischen Grenzregion

Das interdisziplinäre Forschungsprojekt wird in Kooperation des Instituts für Pädagogik (Universität Erlangen-Nürnberg), des Instituts für Soziologie (Universität Münster) sowie des Bohemicums Regensburg (Universität Regensburg) durchgeführt.

Prof. Dr. Michael Göhlich, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg

Prof. Dr. Marek Nekula, Universität Regensburg

Prof. Dr. Joachim Renn, Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Weitere Informationen: http://www.grenzorganisationen.de/