Tagungen

Der UNESCO Chair in Digital Culture and Arts in Education beteiligt sich in diesem Jahr aktiv am Nürnberg Digital Festival. Im Kontext unseres BMBF-geförderten Projekts "AI for Arts Education" (AI4ArtsEd) (s. https://www.ucace.fau.de/research/) bieten wir den Workshop "Ethische Herausforderungen im ...

Melden Sie sich jetzt an!! Die Bildungsrechtstags-Reihe hat zum Ziel relevante Akteur*innen von Schule und Bildung zu bildungsrechtlichen Querschnittsthemen zusammenzubringen. Der zweite BRT (vom 22.02, 16:00 bis 23.02.24, 17:00) wird sich – angestoßen vom Bundesnotbremse-II-Beschluss des Bundesverfassungsgerichts – der bildungspolitisch hochdrängen Frage nach dem Recht auf schulische Bildung widmen und fragen, inwiefern dieses aus der (Corona-)Krise entstandene Grundrecht für die Zukunft des Bildungssystem Wirkung entfalten kann. Entsprechend der – wenn auch recht kurzen – Tradition des BRT richtet sich dieser an die Trias Wissenschaft – Praxis – Administration sowie interdisziplinär an Kolleginnen und Kollegen der Rechtswissenschaften, Erziehungs- und Bildungswissenschaften und empirischen Bildungsforschung. Der 2. BRT findet in den Räumlichkeiten der UNESCO-Akademie/ Kulturwerkstatt auf AEG in Nürnberg statt.