Lehrstuhl für Pädagogik mit dem Schwerpunkt Kultur und ästhetische Bildung

Aktuelles

Am Freitag, den 13. Oktober und Samstag, den 14. Oktober 2023  findet das 5. Arbeitstreffen des AK „Ästhetik – Digitalität – Kultur“ in Präsenz in Nürnberg statt! Inhaltlich wir es um das Thema „Neue Materialismen: Forschungsmethodische Konsequenzen“ gehen. In diesem Kontext freut es uns beson...

Ab sofort gilt für die Anmeldung zu Abschlussarbeiten im BA und MA Pädagogik folgendes neue Verfahren: Studierende, die im nächsten halben Jahr mit ihrer Bachelor- oder Masterarbeit beginnen wollen, wenden sich mit einer formlosen E-Mail an Anna Sielski, in der sie ihr Wunschthema, ihre*n Wunschb...

Urlaubszeitbedingt bleiben die Sekretariate am Institut für Pädagogik (Erlangen) vom 1. August 2023 bis zum 8. September 2023 geschlossen. Ab dem 11. September 2023 ist das Sekretariat von Frau Sielski wieder zu den gewohnten Zeiten besetzt.

In Vorbereitung der nächsten UNESCO World Conference on Culture and Arts Education, die im Dezember 2023 in den Vereinigten Arabischen Emiraten stattfinden wird, veranstaltete die UNESCO am 25. und 26. Mai 2023 ein Expertentreffen, bei dem über 400 Teilnehmer:innen aus der ganzen Welt in Paris zusam...

Am Freitag, den 5. Mai 2023  findet von 9:00 Uhr bis 12:00 Uhr das 4. Arbeitstreffen des AK „Ästhetik – Digitalität – Kultur“ statt! Inhaltlich wir es um das Thema „Neue Materialismen: Bildungstheoretische und forschungsmethodische Konsequenzen“ gehen. In diesem Kontext freut es uns besonders,...

Die Deutsche UNESCO-Kommission sucht kurzfristig zum nächstmöglichen Zeitpunkt und befristet bis zum 31. Dezember 2023 eine/n Referent oder Referentin (m/w/x) (bis zu 100% EG 11) für das aktuelle Recreation-Programm für Kurzzeitaufenthalte von ukrainischen Jugendlichen an UNESCO-Projektschulen in D...

Prof. Dr. Nina Bremm lud gemeinsam mit Myrle Dziak-Mahler (Kanzlerin Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft, Alfter) auf der Bildungsforschungstagung 2023 des Bildungsministerium für Bildung und Forschung (BMBF) zum Forum 10 „Bildung der Zukunft: Wie sieht der Unterricht von Morgen aus?“ ein. ...

Der UNESCO Chair in Arts and Culture in Education lädt herzlich zum Zoom-Gastvortrag von Ìfẹolúwa Akínṣọlá zum Thema "Arts Education and Intangible Cultural Sustainability in Nigeria: A Decolonial Interpretation" ein, der im Rahmen des Seminars "Kultur und Erziehung" (MA Pädagogik) stattfindet. Ìfẹo...

>> RSS-Feed des Lehrstuhls abonnieren!